SR Suntour E-Bike Akkus

suntour akku

SR Suntour Akku

Suntour Sitzrohr E-Bike-Akku mit 17,5Ah, 37V, 648 Wh
729,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Suntour 37V 17,5Ah 648 Wh E-Bike Akku
Unterrohr
Heckmotor
(Gefahrgut nach UN3480, 9, II)
649,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Range Extender- E-Bike Akku 7Ah 36V 254 Wattstunden
SOLD OUT
359,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 12 (von insgesamt 12)

SR Suntour Akku

 E-Bike Akkus von Suntour beste Qualität für Ihr E-Bike. Suntour ist im Prinzip ein Taiwanesischer E-Bike Komponenten Hersteller. Die Europäische Tochter hat ihren Sitz in Oberpframmern.
SR Suntour ist ein seit über 30 Jahren bestehendes Unternehmen, das sich in der Fahrrad- und E-Bike-Branche etabliert hat. Völlig zurecht hat der Hersteller seinen guten Ruf etabliert. Schließlich stellt der Produzent höchste Ansprüche an sich selbst. Neue Innovationen entdecken. Produkte kontinuierlich weiterentwickeln. SR Suntour möchte das gesamte Spektrum der Fahrradwelt bereichern und dennoch Produkte zum günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis offerieren.
 
Hohe Ziele
 
Mit diesem hohen Anspruch verfolgt das Unternehmen ein wichtiges Ziel. Dem Hersteller liegt es am Herzen, Radfahren noch stärker in den Alltag zu integrieren – sowohl in der Freizeit als auch beruflich. Diesem Anspruch möchte der Anbieter auch mit hochwertigen Akkus für E-Bikes entsprechen. Um die hohen Erwartungen zu erfüllen, nehmen die Hersteller von SR Suntour an ihren Produkten stetig Qualitätskontrollen vor. Diese Kontrolle schließt wichtige Schritte wie Materialanalysen oder Ermüdungsprüfungen ein. Hochmoderne Prüfmaschinen kommen zum Einsatz, um das Leistungsvermögen und die Stärke der SR Suntour-Erzeugnisse konstruktiv zu bewerten. Somit können sich Kunden sicher sein, stets qualitativ hochwertige Produkte zu erhalten. Den hohen Erwartungen werden auch die SR Suntour Akkus für E-Bikes gerecht.
 
E-Bike Akkus von SR Suntour
 
Ein gutes Beispiel für E-Bike Akkus von SR Suntour in Top-Qualität ist der SR Suntour 36 V 8,6 Ah/11,6 Ah HESC. Der HESC 36 V steht mit einem Leistungsvermögen von 8,8 Ah, 11,6 Ah oder 14 Ah zur Wahl. Entscheiden sich Käufer für einen Akku mit höherer Kapazität, sind E-Bikes oder Pedelecs problemlos dazu in der Lage, wieder wesentlich weitere Strecken zu absolvieren. Somit steht ausgedehnten Ausflügen mit den Akkus nichts mehr im Wege.
 
Wann ist ein Austausch von E-Bike Akkus erforderlich?
 
Wer an den E-Bike Akkus für lange Zeit seine Freude haben möchte, sollte auf einen richtigen Umgang mit den Energiequellen achten. Ein Austausch des Akkus ist beispielsweise dann sinnvoll, wenn die Geräte starke Schrammen oder Dellen haben bzw. aufgebläht sind. Aus Sicherheitsgründen ist es bei einem beschädigten Akku wichtig, das Produkt fachgerecht zu entsorgen. Hierfür stehen spezielle Boxen zur Verfügung. Nach einem Unfall sind E-Bike Besitzer gut beraten, die Geräte auf ihre Funktionstüchtigkeit fachmännisch überprüfen zu lassen. Zudem ist ein Austausch erforderlich, wenn die Geräte plötzlich viel Leistung verlieren. Werden die Energiespender beim Aufladen ungewohnt warm, ist eine Kontrolle der Geräte im Fachhandel ratsam.
 
E-Bike Akku gerät in Brand: Was tun?
 
Falls ein Akku in Brand gerät, ist ein Notruf bei der Feuerwehr unumgänglich. E-Bike Besitzer könnten das Feuer zwar auch selbst mit Sand, einer Decke oder Wasser löschen. Doch mit dieser Maßnahme gehen Betroffene ein hohes Risiko ein. Wer sich zu lange in der Nähe des Feuers aufhält, läuft Gefahr, giftige Gase einzuatmen. Diese Situation müssen E-Bike Besitzer mit hochwertigen Akkus von SR Suntour jedoch nicht zwingend befürchten. Stattdessen erhöhen bei der Produktion auftretende Mängel das Risiko, dass Brände entstehen. Deshalb ist es wichtig, sich nicht für vermeintliche Schnäppchen für Akkus zu entscheiden. Wünschen Sie weitere Informationen rund um Themen mit SR Suntour-Akkus für E-Bikes? Dann nehmen wir uns natürlich gern die Zeit, Ihnen alle wichtige Fragen zu beantworten.