Impulse Akku für E Bikes

Impulse EBike Akku

Teilen Sie uns Ihre 5 stellige Artikelnummer auf Ihrem Impulse Akku mit und wir suchen Ihnen den passenden Akku heraus,
z. B. 12345 = 12345-01 oder 12345-GP.

Anzeige der LED´s auf dem Impuls Akku
Einmal Push Taste kurz drücken - zeigt durch leuchten der LED´s wieviel Kapazität der Akku derzeit hat.
Einmal Push Taste lang drücken - zeigt wieviel Kapazität der Akku insgesamt noch hat.
Zweimal Push Taste kurz drücken - setzt den Akku in den Tiefschlaf (um die Gefahr einer Tiefenentladung zu minimieren), die erste und die letzte LED blinkt.
Einmal Push Taste kurz drücken - die LED´s leucheten von unten nach oben kurz auf, das heißt der Akku ist wieder aktiv.
 

1 bis 20 (von insgesamt 20)

Der E Bike Impulse Akku für Kalkhoff und Derby Cycle

Seit 2011 setzen beliebte Marken wie Raleigh und Kalkhoff E Bikes auf das Impulse-System, das erstmals eine Kombination aus Mittelmotor mit Rücktrittbremse hervorbrachte. Seitdem wurden die Antriebssysteme stetig optimiert und weiterentwickelt: Der Impulse E Bike Akku von Impulse ist auf dem aktuellen Stand der Technik und verbindet Effizienz mit optimaler Leistung.
Der E-Bike-Akku-Antrieb von Derby Cycle bildet ein optimal aufeinander abgestimmtes Komplettsystem. Die Komponenten Display, Akku und Motor arbeiten perfekt zusammen und können somit das Optimum aus dem System herausholen. Einige Modelle beinhalten die Funktion auf Tastendruck die aktuelle Kapazität und den Ladestand anzuzeigen - eine komfortable Funktion für unterwegs. 
Montagearten des hochwertigen Impulse E-Bike-Akkus Halb integral, Unterrohr, Sirtzrohr oder Sattelrohr in unserem Online-Shop finden Sie den perfekten Original-Akku für Ihren Impulse-Antrieb. Der neue Impulse-Akku wird genauso wie Ihr vorheriger E-Bike-Akku ganz einfach mit ein paar Handgriffen montiert. Die Innovation vom Impulse-2-Antrieb gegenüber der ersten Version ist das Evo-System, welches sich durch eine geringere Geräuschentwicklung im Zusammenspiel mit einer höheren Leistung auszeichnet. Sowohl die Antriebe der 1. als auch der 2. Generation sind in vielen verschiedenen Serien verbaut worden wie Tasman, Connect und Sahel und kompatibel zum Impulse-Akku 15 Ah 540 Wh.